Wissenschaftlich Schreiben

Projektarbeit schreiben mit Erfolg (7 Geheimnisse für Bestnoten)

http://shribe.de/wp-content/uploads/2019/11/Projektarbeit-schreiben-Schule-Studium-Ausbildung-.jpg

Du willst eine Projektarbeit schreiben, aber in deinem Kopf schwirren gefühlt eine Million unbeantwortete Fragen umher?

Keine Sorge. Wir machen das schon.

Das Projektarbeit schreiben steht in vielen Studiengängen mit praktischem Bezug, Weiterbildungsprogrammen oder manchmal sogar schon in der Schule auf dem Programm. Egal mit welchem Hintergrund du an deine persönliche Projektarbeit herantrittst, die Grundprinzipien für Erfolg sind immer gleich.

Aus diesem Grund möchte ich dir in diesem Artikel 7 Erfolgsgeheimnisse prächtiger Projektarbeiten verraten. Außerdem klären wir die Frage, wie sich eine Projektarbeit von herkömmlichen Hausarbeiten unterscheidet und wie du Schritt für Schritt zur Tat schreiten kannst, um die noch eine bessere Note zu ergattern, als die, die du dir zum Ziel gesetzt hast.

Verstehe das Format beim Projektarbeit schreiben #1

Im Vergleich zu herkömmlichen Hausarbeiten gibt es ein paar Besonderheiten, auf die du achten musst, wenn du beim Projektarbeit schreiben auf eine Bestnote aus bist. Zunächst einmal beruht die Prüfungsleistung nicht nur auf einem schriftlichen Teil, sondern wird durch eine Präsentation ergänzt.

Grundsätzlich lässt sich festhalten, dass eine Projektarbeit eine wissenschaftliche Arbeit mit praktischem Hintergrund ist.

Eine Projektarbeit, die einen hohen praktischen Anteil ausmacht, ist also eher für eine Bestnote qualifiziert, als eine weniger praktisch veranlagte Projektarbeit. Aber was heißt das überhaupt?

Um ein praktisches Problem zu lösen, reicht es meist nicht, sich darüber den Kopf zu zerbrechen. Deshalb solltest du in deiner Projektarbeit beweisen, dass du in der Lage bist, die Dinge in die Hand zu nehmen. Das können je nach Studiengang ganz verschiedene Dinge sein:

  • Einen Prototypen bauen
  • Code schreiben
  • Eine Software modellieren (Apps, VR-Anwendungen, etc.)
  • Filme/Videos drehen
  • Ein Konzept entwickeln
  • Irgendetwas mit echten Leuten testen
  • usw.

Ein weiterer Beweis für die Praxisnähe deiner Projektarbeit könnte es sein, sich in Tools einzuarbeiten, die in der Praxis verwendet werden. Damit meine ich in erster Linie Software, aber es kann auch etwas anderes sein. Frage dich einfach mal, welche Werkzeuge der typischste Beruf der aus deinem Studiengang hervorgeht, verwendet.

Zuletzt gibt uns der Begriff PROJEKTarbeit den Hinweis, das beim Projektarbeit schreiben noch andere Homo Sapiens involviert sind und es sich um eine Gruppenaufgabe handeln könnte. Anders als bei der HAUSarbeit, die du in deinem Schneckenhaus schreiben darfst. Wenn du diese Alleinstellungsmerkmal einer Projektarbeit verstanden hast, kannst du dir sie zu Nutze machen. Und ich zeige dir, wie.

Werde Projekt-ManagerIn #2

Ob du allein arbeitest oder in der Gruppe – dieser Tipp gilt für beide Fälle. Du musst zur Projektmanagerin werden. Denn die Projektarbeit dreht sich nicht nur um ein Projekt, sie IST das Projekt. Soviel Projekt verlangt nach Management.

Projektmanagement-Techniken gibt es wie Sand am Meer. Welche für dich die richtige ist, kommt auf die Art deines Projektes an. Für die Durchführung deiner Projektarbeit möchte ich dir zwei ganz simple Schritte empfehlen.

Schaffe Meilensteine und Arbeitspakete

Teile zuerst dein Projekt in 5-7 Meilensteine ein. Hast alle erreicht, ist das Projekt abgeschlossen. Diese haben immer eine zeitliche Dimension (bis wann sie erreicht sein sollten). Beispiele dafür könnten so aussehen:

  1. Definition der Problemstellung (Woche 1)
  2. Literaturrecherche (Woche 2)
  3. Verschriftlichung des Literaturteils (Woche 4)
  4. Mock-Up der App (Woche 6)
  5. Komplettierung der schriftlichen Projektarbeit (Woche 8)
  6. Präsentation (Woche 10)

Innerhalb dieser Meilensteine kannst du noch granulärer vorgehen und Arbeitspakete schnüren. Um Meilenstein 1 zu erreichen könnten folgende Arbeitspakete nützlich sein:

  • Akquise von Praktikern: 10 E-Mails an geeignete Praktiker senden und davon 3 Telefontermine ausmachen.
  • Brainstorming Session: Ergebnisse der Telefongespräche diskutieren und Mindmaps erstellen.
  • Problemstellung schriftlich festhalten: Entwurf der Einleitung inklusive Problemstellung anfertigen.

Verteile Rollen mit Verantwortlichkeiten und Aufgaben mit Deadlines

Spielt sich deine Projektarbeit in einer Gruppe ab, ist sorgfältiges Projektmanagement noch wichtiger. Diese Schritte helfen euch:

Legt zu Beginn des Projekts eine klare Rollenverteilung an.

  • Wer übernimmt welche Aufgaben und Verantwortlichkeiten?
  • Ist der Workload gleichmäßig unter euch aufgeteilt?
  • WANN muss WER WELCHES Arbeitspaket abliefern?

Die größte Gefahr einer Gruppe ist das Social Loafing. Das bedeutet soviel wie, das Faulenzen, wenn man sich als Teil einer Gruppe wahrnimmt. Googlet den Begriff und ergreift entsprechende Gegenmaßnahmen.

Projektarbeit schreiben Schule Studium Ausbildung Uni

Entwickle eine echte Problemstellung #3

Wie wir bereits gelernt haben, ist das zu untersuchende Problem aus der Praxis motiviert. An dieser Stelle machen die meisten schon den ersten Fehler. Denn sich in die Recherche zu stürzen und wissenschaftliche Quellen auf der Suche nach einem praktischen Problem zu wälzen, führt einen in die Irre.

Die Lösung liegt auf der Hand und wird doch so oft übergangen.

Sprich mit einem Praktiker. 

Oder natürlich einer Praktikerin. Egal ob in der Familie, dem erweiterten Bekanntenkreis, Kontakte in der Uni oder ganz stumpfes anschreiben per Mail – Die wirklich spannenden Problemstellungen erfährst du nur, wenn du den Uni-Kosmos verlässt und in der echten Welt nachfragst.

„Sehr geehrter Herr Zuckerberg, was haben Sie denn so für Probleme?“

„Well, my dear, a whole lot.“

Habt ihr mehrer Praktiker befragt, dann untersucht deren Antworten nach Mustern und legt euch auf ein Problem fest, das den eurer Meinung nach originellsten Spin an sich hat dessen Lösung und den größtmöglichen Mehrwert hat.

Lust auf einen kleinen Noten-Boost?

Hol‘ dir jetzt die Komplettlösung zum Verfassen einer herausragenden Hausarbeit:wissenschaftliches arbeiten

Hier mehr erfahren!

Teste deine Struktur mit 3 Feedback-Loops #4

Zu einer Projektarbeit gehört selbstverständlich auch eine robuste Gliederung. Im Grunde unterscheidet sie sich nicht sonderlich von einer andersartigen wissenschaftlichen Arbeit.

Besonderes Augenmerk sollte auf der Problemstellung liegen, die in der Einleitung abgehandelt wird. Darüber hinaus ist der Methodenteil dazu da, euer praktisches Vorgehen kleinschrittig und im Detail zu beschreiben. Letztlich könnt ihr den praktischen Implikationen eures Projekts ein eigenes Kapitel widmen.

Die Gliederung einer Projektarbeit könnte also so aussehen:

  1. Einleitung
  2. Aktueller Forschungsstand
    1. Unterthema A
    2. Unterthema B
  3. Methode
  4. Durchführung/Ergebnisse
  5. Diskussion
  6. Praktische Implikationen
  7. Fazit 

Beachte bitte auch genau die Aufgabenstellung. Manchmal sind Anforderungen zur Struktur genau vorgegeben. Dann musst du dich natürlich eng daran halten.

Projektarbeit schreiben Schule Studium Ausbildung Uni Tipps

Baue Karriere-Kapital auf #5

Eine Projektarbeit schreiben heißt nicht nur schnell damit durch zu sein, sondern auch, sich weiterzuentwickeln. Nutze deshalb die Chance, um dich endlich in dieses eine Programm einzuarbeiten. Oder aber dich endlich in dieses eine Thema einzulesen.

Eine Projektarbeit ist eine fantastische Möglichkeit, sich eine Sache anzueignen, die Professor und Autor Cal Newport als Career Capital bezeichnet. In seinem Buch „So good they can’t ignore you*“ bezeichnet er den Aufbau dieses Kapitals als den wichtigsten Faktor für deine beruflich Laufbahn.

Stell dir einmal Folgendes vor:

Anna und Jan studieren beide BWL.

Jan hängt ziemlich viel auf Sportler-Parties rum und meidet die schwierigen Fächer. Datenbanken oder Grundlagen der Informatik – Nee, lass mal. Er mogelt sich durch den Weg des geringsten Widerstands und schließt sein Studium mit einer 2,4 ab.

Anna hingegen hat echtes Interesse, ihre Fähigkeiten im Studium zu verbessern. Aus Gesprächen mit einem Mentor weiß sie, dass Programmiersprachen für Datenbanken und Expertise in Data Science immer mehr gefragt ist. Sie wählt anders als die meisten ihrer Kommilitonen die schwierigen Fächer. Die älteren Studis aus der Fachschaft raten ihr davon ab, weil die Klausuren echt mega schwierig seien. Dennoch zieht sie durch und lernt nun Datenbanken zu programmieren. In ihrer Freizeit macht sie Kurse in Adobe-Programmen und schaut jede Woche eine Stunde YouTube Tutorials dazu. Im Nachhinein sollten die Fachschaftler recht behalten. In den Informatik-Fächern erzielt sie zwei Mal nur eine 3,0. Ihr Studium schließt sie mit einer 2,7 ab.

Auf dem Papier hat Jan gewonnen. Aber was glaubst du, wer hat mehr Career-Capital? Jan oder Anna?

Arbeite wirklich wissenschaftlich beim Projektarbeit schreiben #6

Eine Projektarbeit im Studium ist so etwas wie die Generalprobe für die Abschlussarbeit. Besonders in praxisnahen Studiengängen werden wenige wissenschaftliche Arbeiten auf dem Weg zur Abschlussarbeit geschrieben. Deshalb ist es hier umso wichtiger, die Projektarbeit für diesen Zweck zu nutzen:

Eigne dir die Techniken des Wissenschaftlichen Arbeitens an. 

Du wirst sie noch brauchen.

Mein YouTube-Kanal ist eine gute erste Anlaufstelle (Hust!). Schau dich trotzdem auch an deiner Uni um. Kurse zum wissenschaftlichen Arbeiten sind meistens keine Pflicht und ziemlich unsexy. Stell dir aber mal vor, welchen Wissensvorsprung du erlangen könntest, wenn du sie wahrnimmst. Empfohlene Blog-Lektüre: 7 fatale Fehler beim Schreiben wissenschaftlicher Arbeiten.

Du kannst noch so talentiert auf deinem Gebiet sein – Wenn du nicht weißt, wie du deinem Genie ein Vehikel verleihst, wirst du dein Talent nicht in Noten ummünzen können.

Beseitige die letzten Zweifel mit deiner Präsentation #7

Zum Abschluss hast du mit der Präsentation noch einmal die Chance, den Unterschied zu machen. Präsentationstechniken sind ein eigenes Thema für sich. Wenn du dazu gern ein Tutorial sehen würdest, schreib es mir doch gern in die Kommentare.

Auf die Schnelle sind hier 3 Sofort-Maßnahmen, um deine Präsentation auf das nächste Level zu heben:

  • Positioniert die stärkste Rednerin am Anfang und am Ende (bei Gruppen-Präsentationen).
  • Verwendet interaktive Elemente wie eine Live-Demonstration oder ein Video, das euch beim Arbeiten zeigt.
  • Googelt den Begriff „Pattern Interrupt“ und baut 4-5 solcher Elemente nach den Übergängen zwischen den einzelnen Präsentationsbausteinen ein.

Zuletzt bleibt mir nur zu sagen: Wenn du es bis an diese Stelle geschafft hast, nicht wegzublicken, steht deinem Erfolg nichts mehr im Weg. Denk immer daran: Originalität schlägt Konformität. 

Wenn du jetzt auf dem Weg zu herausragenden Noten noch ein wenig Starthilfe für deine wissenschaftliche Arbeit benötigst, dann habe noch ein PDF für dich, das du dir gratis herunterladen kannst:

Die 30 besten Formulierungen für eine aufsehenerregende Einleitung


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.